Alte Tage

Dein Leben folgt dir wie ein Schatten,
unbeachtet.
Alte Tage.
Du lehnst an jedem Abend
die leergelebten Stunden an die Wand.
Alte Tage.
Im Rückblick gleichen sie einander,
austauschbar.
Alte Tage.
In ihrer Wiederkehr
verschattet.
Alte Tage.

alte-tage


[Verzeichnis der Texte]

… ::: Gedichte

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Alte Tage

© Werner Stangl Linz 2017