Du Splittersammlerin Seele.
Ich fand versteckt hinter dem Haus
mich selbst wie ein erloschenes Zündholz.
Der Tisch war gedeckt.
Das Haus ist verkauft.
Erst in der Ferne
weiß ich,
was ich da war.
Es reihen sich mir die Tage.
Ich werde alt sein, wenn ich es bin.
Nichts weiter.
Dass ich mir die Vergangenheit
nicht stahl
und mitnahm.

 

Veröffentlich in 2013 Facetten – Literarisches Jahrbuch der Stadt Linz – und im Jahrbuch österreichischer Lyrik 2019, Sisyphus Verlag, S. 228.


[Verzeichnis der Texte]