Fest.Halten

Ich hab die Worte nicht gefunden
um für den Morgen zu bewahren
uns jene Tage, jene Stunden,
in denen wir einander Leben waren.

So spür ich tief in mir ein Sehnen,
den Augenblicken Raum zu geben,
uns zeitlos an den Zauber anzulehnen,
den wir einander liebend leben.

Zwei Fest Halten


[Verzeichnis der Texte]

… ::: Montagslächeln

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Fest.Halten

© Werner Stangl Linz 2017