Irgendwann

Irgendwann
zerbarst die Kugel aus Glas,
in der wir uns’re Träume
vom Leben aufbewahrten.
Blind war das Glas geworden
vom Staub der Jahre und den Tränen.

Irgendwann
zerbarst die Kugel aus Glas,
die Träume zerstoben in Illusionen,
und alle Hoffnung verlor sich stumm
im Meer der Endlichkeit.
Wer wird sie suchen, wer sie finden?

Sonnenuntergang am Meer


[Verzeichnis der Gedichte]

… ::: Wende.Zeiten

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Irgendwann

© Werner Stangl Linz 2017