πάντα ῥεῖ

Zum 1. Mai

Was ist ein Versprechen?
Worte, Wörter, aneinandergereiht –
flüchtig wie das Glitzern
auf den Wellen des Flusses.
Ist das Licht der Sonne,
die alles bezeugte,
in der Nacht der Illusionen versunken?
Was kehrt zurück
an den Ursprung?
Gilt das πάντα ῥεῖ
auch für Treue und Hoffnung?

Alte Landschaft


[Verzeichnis der Texte] ::: <AKUT 09>

… ::: Fluss.Gedichte ::: Preise ::: Rück.Blick

Kommentarfunktion ist deaktiviert

πάντα ῥεῖ

© Werner Stangl Linz 2017