Eisenbahn.Brücke

Auf der Eisenbahnbrücke
rollen die Fahrzeuge ihr Ta-ta-tata
auf die imaginären Schwellen,
hinter den drängenden Rädern
wirbelt der Wind,
staubballend auf und nieder,
ta-ta-tata.
Ein Schubschiff kreuzt
unter dem Ta-ta-tata
die Spur der Pylonen,
die Schnäbel der Möwen stechen
im Bugschaum diagonal
zwischen das Ta-ta-tata.
Die tiefe Sonne
schneidet ihre Schatten
gittrig auf den Asphalt.
Ta-ta-tata.
Der Schrei der Schwalben
schrillt den Bogen
gegen den Horizont.
Und über allem
ta-ta-tata, ta-ta-tata …

eisenbahn bruecke.jpg


[Verzeichnis der Texte]

… ::: Fluss.Gedichte ::: Linz.Gedichte

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Eisenbahn.Brücke

© Werner Stangl Linz 2017